THERAPIE

Ganzheitlich natürliche Therapie

 

"Ein Gesundungsweg ist

erst dann als heilend anzusehen,

wenn dieser ein

erlebbarer Entwicklungs- und Erkenntnisweg

für den Menschen selbst wird."

(PAW)

 

Homöopathie

Anthroposophische Medizin und Therapie

Anthroposophisch gestützte PsychotherapieBiographie-Arbeit nach menschenkundlichen Aspekten

Psychohygienische Gesprächstherapie

Imaginative Körper-Psycho-Therapie

Achtsamkeits-Therapie

 

Cranio-Sacrale Ausgleichstherapie

Osteopathisch ganzheitliche Körpertherapie

Eurythmische Bewegungstherapie

 

Akupunkt-Meridian-Massage

Körpermassagen und Organeinreibungen

 

äußere Anwendungen wie Organwickel,

Heilmittelauflagen, Kräuterwaschungen

 

Atem-Im-Puls-Therapie©

Heilende KlängePsychohygienische Klangtherapie

Energetische Edelsteintherapie

Farben-Licht-Therapie

 

Natur-Therapie AMWEG ©

Ganzheitlich harmonisierende Bewegungstherapie

 

Ernährungsmedizin

Konstitutionstherapie

Kräutermedizin

Bach-Blüten-Therapie

Aroma-Therapie

 

Ohrkerzen-Behandlung

 

Klimakterium-Behandlung für Frau und Mann auf natürlicher Basis

 

EVOE-Herz-Therapie

 

Meditation

 

Seelisch gestützte Begleittherapie

bei Trauer, schweren Krankheiten und Krebs

 

Therapeutisch gestützte und seelisch einfühlsame Sterbebegleitung

 

Mit beseelter Naturmedizin den Körper, Geist und Seele in natürlicher und sinnvoller Weise miteinander in einen gesunden Wohlklang, in eine Harmonie bringen. Damit die Möglichkeit für eine neue und individuelle Gesundheit geben.

 

Jede Heilung benötigt Zeit, entsprechenden Raum und eine individuell angepasste therapeutische Anwendung. Während des Heilungsprozesses befindet sich der Organismus des Menschen im Zustand der fortlaufenden Veränderung, innerer Umstrukturierung und ordnender Wandlung auf allen drei Ebenen: Körper - Geist - Seele.

 

Von heut´ auf morgen geht keine Heilung! Wer das meint, der irrt.

 

Jede Heilung erfordert vom Patienten selbst seine eigene freiwillige Bereitschaft für eine neue Sicht auf sein Dasein und die Welt als Ganzes. Eine neue Orientierung in Bezug auf seine persönliche Lebensgestaltung und seine schöpferische Geduld- und Achtsamkeit ist für den erkrankten Menschen von wichtiger Bedeutung.

 

Nur so kann eine wahre Heilung gelingen.

„Das Leben ist eine Schule.

Wohl dem, der die Prüfung besteht.“


Rudolf Steiner